Wollen auch Sie mitmachen, ganz direkt betroffenen Menschen zur Seite stehen?

Jede helfende Hand, jeder gute Wille, jede kreative Idee ist willkommen. Schauen Sie doch mal beim Kontakt-Café Asyl vorbei oder setzen Sie sich mit einem Arbeitskreis in Verbindung.

Sie müssen nicht Mitglied werden oder größere Verpflichtungen eingehen, wenn Sie verlässlich diese oder jene noch so kleine Aufgabe übernehmen, ist viel gewonnen.

Unser Freundeskreis besteht aus ganz vielen großen und kleinen Engagements. Diese können auch zeitlich begrenzt sein. 

Satzung des Freundeskreises (PDF)
Beitrittserklärung zum Freundeskreis zum Ausdrucken (PDF)
Erteilung eines Dauerauftrages für den Mitgliedsbeitrag (PDF)